Schädlingsbekämpfung Heinsohn in Bremerhaven

Wespennest

Wespennest entfernen

Wespen sind lästig. Ihre Stiche sind schmerzhaft und schwellen an. Im schlimmsten Fall wird man bewusstlos, wenige Menschen können sogar daran sterben. Mit hochwertiger Ausrüstung und speziellen Präparaten, oder Umsiedlungsboxen lässt sich ein Wespennest entfernen. Hier darf kein Fehler gemacht werden. Wespen vertreiben durch fuchteln mit den Händen oder mit Gegenständen ist keine gute Idee und sollte unterlassen werden! Wenn Sie wissen möchten, wie man ein Wespennest entfernt, dann sollten Sie sich zuerst gut darüber informieren, gegebenenfalls eine professionelle Firma anrufen oder beauftragen.

Wespennest am Haus

Ein Wespennest am Haus kann nicht nur lästig sein, sondern auch Strukturen in den Zwischenwänden beschädigen. In einigen Fällen bahnen sich die Wespen einen Weg in das Hausinnere und verweilen dann im Innenbereich. Dies kann gefährlich werden, denn oftmals übersieht man die bereits schwachen Wespen, die bei Kontakt noch zustechen. Hat man selber noch nie ein Wespennest entfernt, empfiehlt sich die Beauftragung einer professionellen Firma.

Wespennest im Rolladenkasten

Vor allem bei einem Wespennest im Rolladenkasten müssen Sie sehr vorsichtig sein! Achten Sie darauf, dass Sie die Rolladen nicht unnötig bewegen, denn damit vernichten Sie gegebenenfalls das Wespennest und die Wespen werden ausströmen. Das Wespennest ist damit nicht beseitigt, sondern nur vorübergehend zerstört. Anschließend werden die Wespen ein neues Nest bauen. Bei einem Wespennest im Rolladenkasten müssen spezielle Insektizide Mittel, keine Sprays, zum Einsatz kommen. Nur so ist eine erfolgreiche Wespennest-Entfernung garantiert. Die Heinsohn Schädlingsbekämpfung aus Spaden verfügt über alle notwendigen und hochwertigen Ausrüstungen sowie spezielle Präparate, um Wespennester sicher zu entfernen.

Erdwespennest entfernen

Erdwespennester sind heimtückisch und die gefährlichsten zugleich. Denn oft bemerkt man sie erst, wenn man reintritt oder mit dem Rasenmäher drüber fährt. Dann schwärmen die Wespen aggressiv aus und stechen zu. Auch für die Entfernung eines Erdwespennest bedarf es spezieller Ausrüstung und Materialien. Mit einem Spray sollte hier nicht gearbeitet werden! Denn dies kommt nicht bis in das Nest und macht die Wespen nur aggressiver!

Sollten Sie versuchen ein Wespennest selber zu entfernen, z.B. mit Sprays aus dem Baumarkt, dann möchten wir Sie vorwarnen und einige Hinweise geben. Achten Sie bitte auf die Größe des Wespennestes. Kleine Wespennester zu vernichten, könnte wohl noch mit einem gängigen Spray aus dem Baumarkt gelingen, doch größere Nester mit mehreren hunderten Wespen sollten nicht mit einem Spray aus dem Baumarkt entfernt werden! Hierfür bedarf es eine hochwertige Ausrüstung und spezielle Materialien zum entfernen des Wespennestes.

Menü schließen