Schädlingsbekämpfung Heinsohn in Bremerhaven

Auch interessant

WIR HELFEN IHNEN

Tel: (0471) 81705
Mail: info@sbk-heinsohn.de
Jahnstraße 15, 27619 Spaden

Jetzt Direktnachricht senden

Was tun gegen Ratten im Haus und Garten?

Sie vermuten Ratten bei sich zu Hause oder Sie sind sich sogar sicher, dass es welche sind? Wir helfen Ihnen die Ratten zu vertreiben. Es ist unser Job die Verstecke ausfindig zu machen und die Ratten im Haus bzw. im Garten erfolgreich zu bekämpfen.

Jetzt kontaktieren und kostenloses Angebot für eine Rattenbekämpfung anfordern >

Die richtigen Fragen stellen

Bei der Bekämpfung von Ratten sind viele Aspekte zu berücksichtigen. Bei „einfach mal eben Gift auslegen“ bleibt der Bekämpfungserfolg oftmals aus. Folgende Fragen müssen bei einer erfolgreichen Rattenbekämpfung berücksichtigt werden:

1. Wo sind die Ratten lokalisiert?
2. Wie kommen sie an die Stelle, in der sie sich eingenistet haben?
3. Warum sind sie überhaupt dort?

Wenn man diese drei Fragen beantworten kann ist die meiste Arbeit schon getan, denn jetzt kann eine erfolgreiche Rattenbekämpfung eingeleitet werden. Die Bekämpfung im Garten oder Haus kann mit, aber auch ohne Gift erfolgen. Dies ist auch mit Rücksprache des Kunden zu vereinbaren, welche Präferenzen dieser hat. Denn ist z.B. ein neuer Welpe in Ihrer Familie hinzugestoßen, der sich am Anfang auf Grund seiner Neugierde kaum bändigen und aufhalten lässt, empfiehlt sich eine Bekämpfung im Garten und Haus ohne Gift.

Richtige Rattenbekämpfungs-Methode

Für jede mögliche Lokalisierung wie z.B. Ratten im Keller, oder Ratten im Hühnerstall bzw. Ratten im Kompost ist eine andere Bekämpfungsmethode anzuwenden. Die Frage hierbei ist dann, welche Köderformulierung und Wirkstoff in welchen Abständen an welchen Orten ausgebracht werden? Dies kann je nach Lage der Ratten, im Haus oder im Garten, unterschiedlich aussehen.

Hat man zum Beispiel Ratten auf dem Dachboden, ist es unabdingbar herauszufinden wie diese auf dem Dachboden gelangt sind. Denn nur so haben Sie langfristig und präventiv gegen die Schadnager die Nase vorn.

Ursachen auf den Grund gehen

Nur Ratten mit Gift oder ohne Gift wie z.B. mit Schlagfallen zu bekämpfen reicht hier nicht aus. Die Ursache des Problems z.B. ein defektes Kanalrohr in der Zwischendecke muss behoben werden. So gelangen Ratten des Öfteren in die Zwischendecken und verursachen lärm und diverse Schäden durch Nagen.

Die richtige Strategie ist entscheidend

Sie sehen also: Es reicht nicht aus einfach nur Gift oder Schlagfallen auszulegen. Es müssen vorab einige Fragen geklärt werden, um eine erfolgreiche Rattenbekämpfung einzuleiten.

⇒ erste Anzeichen für Rattenbefall

Jetzt kontaktieren und kostenloses Angebot anfordern >

Schädlingsbekämpfung Heinsohn in Bremerhaven, Schädlingsbekämpfung Heinsohn aus Spaden, Kammerjäger in Bremerhaven, Ratten vertreiben, Ratten im Haus vertreiben, Ratten auf dem Dachboden, Ratten beseitigen, Ratten töten

Wie wir das Problem lösen

Analyse

Herausfinden, woher die Ratten kommen und warum. Anschließend erfolgt die Bekämpfungsstrategie.

Umsetzung

Ist eine Bekämpfungsstrategie ausgearbeitet wird diese in die Praxis umgesetzt.

Überprüfung

Der letzte Schritt ist die Erfolgskontrolle der eingeleiteten Bekämpfungsstrategie. 

Profitieren Sie von unseren Vorteilen

Unser Vorteil liegt in unserer Lokalität. Damit sind wir für Sie schnell und kosteneffektiv einsatzfähig. Wir verfügen über alle Fachkenntnisse und unser Personal ist von der Industriekammer anerkannt und geprüft. Wir sind Mitglied im Deutschen Schädlingsbekämpfer Verband und bilden uns stetig weiter, damit wir unsere Kunden glücklich und schädlingsfrei machen.

Die Kundenwünsche stehen bei uns an erster Stelle. Sie wünschen giftfreie Bekämpfungsverfahren. Wir berücksichtigen das. Sprechen Sie uns einfach darauf an oder lassen Sie sich gleich telefonisch von uns beraten!

Unser Personal ist ausgebildet und durch die Industrie- und Handelskammer anerkannt und geprüft. Sie profitieren also von unsere Fachkenntnissen! 

Bei allen Bekämpfungsmaßnahmen beraten wir unsere Kunden über Fehler, die in der Zukunft verhindert werden können, um Schädlinge präventiv fern zu halten.

Wir verwenden ausschließlich EU zugelassene Biozid-Produkte von bekannten Herstellern wie BASF oder Bayer.

Menü schließen