Schädlingsbekämpfung Heinsohn in Bremerhaven

Was tun gegen Fliegen?

Woher kommen nur all diese nervigen Fliegen? Es kann mehrere Ursachen für Fliegenbefall geben. Es ist unser Job diesen Ursachen auf den Grund zu gehen und herauszufinden, warum Fliegen bei Ihnen sind. Zum einen kann es ein Kadaver eines Tieres sein, dass bei Ihnen in der Zwischenwand bzw. Zwischendecke, oder sogar im Außenbereich liegt.

Viele Fliegen im Haus wegen Kadaver

Es gab schon Einsätze mit toten Tauben zwischen Photovoltaik-Anlagen, bei denen im Anschluss viele Fliegen und Fliegenmaden im Haus gesichtet wurden. Man muss den Ursachen auf den Grund gehen. Es kann aber auch daran liegen, dass sich viele Fliegen im Dämmmaterial Ihre Hauses eingenistet haben. Fliegen können sich unter idealen Voraussetzungen in ihrem eigenen Mist weiterentwickeln.

Was kostet eine Fliegenbekämpfung? Jetzt Angebot anfordern >

Viele Fliegen auch im Winter

Aus den oben genannten Gründen können Fliegen deshalb auch im Winter im Haus oder in der Wohnung auftreten – trotz geschlossener Fenster. Denn wenn z.B. eine Maus in der Zwischendecke verendet, dann entwickeln sich in diesem Kadaver Fliegenlarven. Die ausgewachsenen Fliegen suchen dann einen Weg zum Licht und landen oftmals im Innenbereich des Hauses.

Fliegen setzen sich an helle Hauswänden.

Im Sommer kommt es auch vermehrt vor, dass sich viele Fliegen an die Hauswand setzen. In den meisten Fällen handelt es sich um Häuser in der unmittelbaren Umgebung einer Landwirtschaft und um helle Aussenfassaden. Für solche Fälle gibt es spezielle Präparate, die an die Hauswand angebracht werden können, um eine langanhaltenden Schutz vor Fliegenbefall zu gewähren.

Was tun gegen viele Fliegen?

In erster Linie empfiehlt sich immer ein Beratungsgespräch mit einem Schädlingsbekämpfer. Sei es persönlich vor Ort oder am Telefon. Denn man muss der Ursache auf den Grund gehen. Durch gemeinsame Gespräche zwischen Fachfirma und Kunden gelangt man zumeist schnell auf die Ursache. Lassen Sie sich heute noch über Fliegenbefall und was man dagegen tun kann beraten.

Jetzt beraten lassen >

Kammerjäger Schädlingsbekämpfung Heinsohn Bremerhaven, Bremen, Niedersachsen, Ungeziefer, Wespen bekämpfen

Wie wir das Problem lösen

Analyse

Herausfinden, woher die Fliegen kommen und warum. Anschließend erfolgt die Bekämpfungsstrategie.

Umsetzung

Ist eine Bekämpfungsstrategie ausgearbeitet wird diese in die Praxis umgesetzt.

Überprüfung

Der letzte Schritt ist die Erfolgskontrolle der eingeleiteten Bekämpfungsstrategie. 

Wir helfen Ihnen!

Tel: (0471) 81705
Mail: info@sbk-heinsohn.de
Jahnstraße 15, 27619 Spaden

Jetzt Direktnachricht senden

Profitieren Sie von unseren Vorteilen

Unser Vorteil liegt in unserer Lokalität. Damit sind wir für Sie schnell und kosteneffektiv einsatzfähig. Wir verfügen über alle Fachkenntnisse und unser Personal ist von der Industriekammer anerkannt und geprüft. Wir sind Mitglied im Deutschen Schädlingsbekämpfer Verband und bilden uns stetig weiter, damit wir unsere Kunden glücklich und schädlingsfrei machen.

Die Kundenwünsche stehen bei uns an erster Stelle. Sie wünschen giftfreie Bekämpfungsverfahren. Wir berücksichtigen das. Sprechen Sie uns einfach darauf an oder lassen Sie sich gleich telefonisch von uns beraten!

Unser Personal ist ausgebildet und durch die Industrie- und Handelskammer anerkannt und geprüft. Sie profitieren also von unsere Fachkenntnissen! 

Bei allen Bekämpfungsmaßnahmen beraten wir unsere Kunden über Fehler, die in der Zukunft verhindert werden können, um Schädlinge präventiv fern zu halten.

Wir verwenden ausschließlich EU zugelassene Biozid-Produkte von bekannten Herstellern wie BASF oder Bayer.

Menü schließen